Investition in die Mitarbeitergesundheit: Start der Gesundheitsplattform „machtfit“

Vom 1. März 2017 an nutzt die Unternehmensgruppe Dr. Eckert die Gesundheitsplattform der machtfit GmbH und investiert damit in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Mit der „machtfit“-Lösung haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, die Verantwortung für ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen und werden dabei von ihrem Arbeitgeber unterstützt.

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert greift dabei auf das Partnernetzwerk der machtfit GmbH zurück. Antje Haberkorn, Personalleiterin der Unternehmensgruppe: „Mit machtfit haben wir einen Partner gefunden, der allen Mitarbeitern von Binz bis Konstanz und Köln bis Görlitz ein sehr großes Angebot an Präventionskursen anbieten kann.“

Machtfit, so Haberkorn, überzeuge mit einem Netzwerk von mehr als 4000 Gesundheitspartnern in ganz Deutschland und damit einer Vielzahl von Angeboten zu unterschiedlichen Zeiten. So könnten auch die Kollegen im Schichtbetrieb die passenden Gesundheitsangebote finden und direkt online oder per App buchen. Der große Vorteil für die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe sei, dass sie sich selbst zwischen Gesundheitsangeboten in der Nähe ihres Arbeits- oder ihres Wohnortes entscheiden könnten.

Das Kursangebot, firmeninterne Angebote, die Kursbuchung, Kommunikation mit dem Kursanbieter, Prüfung der Zertifizierung und Rechnungsabwicklung erfolgt über die machtfit-Plattform. „Das erleichtert der Unternehmensgruppe die Bereitstellung dieses vielfältigen Angebots für alle Kollegen“, so Haberkorn weiter.

Zu den Kursangeboten zählen z.B. Yoga, Pilates, Rückenfitness, Stress-Management, Ernährungsberatung und vieles mehr. Durch eine steuer- und sozialversicherungsfreie Bezuschussung des Arbeitgebers, die durch § 3 Nr. 34 EStG gewährleistet und über die machtfit-Plattform abgewickelt wird, können die Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Dr. Eckert ihre Gesundheitskurse deutlich günstiger buchen.

„Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert hat in den vergangenen Jahren mehrfach bewiesen, wie wichtig ihr Mitarbeiterzufriedenheit und modernes HR-Management ist. Machtfit ergänzt hier ideal das interne Portfolio. Wir freuen uns, dazu einen Beitrag leisten zu können“, so Philippe Bopp, Geschäftsführer der machtfit GmbH. Mit derzeit mehr als 80.000 Nutzern ist die machtfit-Plattform Deutschlands führende BGM-/BGF-Lösung. Die Unternehmensgruppe ist eines von mehr als 100 Unternehmen, die machtfit als Lösung für betriebliche Gesundheit implementiert haben.

Zurück



nach oben