Barbarino als Shop-In-Shop im Kaufhof Würzburg

In der Galeria Kaufhof in Würzburg hat die Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH eine neue Barbarino-Filiale eröffnet. Das Kaufhaus liegt in der Fußgängerzone Würzburgs in der Schönbornstraße, Barbarino findet man als Shop-in-Shop im Erdgeschoss.

Auf einer Ladenfläche von rund 50 Quadratmetern hält das neue Tabakwaren-fachgeschäft Zigaretten, Zigarren und Zigarillos, Pfeifen, Tabak sowie Raucherbedarf ebenso bereit wie mit etwa 1000 Tageszeitungs- und Zeitschriftentiteln ein für die Marke Barbarino außergewöhnlich großes Präsenzangebot. Auch in Würzburg wird die E-Zigarette eine große Rolle spielen. Filialleiter Tobias Meyer und seine sechs KollegInnen haben in dem Stadtgeschäft, das von der Familie Scherer übernommen wurde, zudem Stadtpläne und Reiseführer im Angebot. Die neue Barbarino-Filiale hat montags bis samstags von 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Zurück



nach oben