20. Journalistenpreis Bahnhof 2017: Bewerbungen bis zum 4. Januar 2018

Bewerbungen für den Journalistenpreis Bahnhof 2017 können bis zum 4. Januar 2018 eingereicht werden. Der Preis der Unternehmensgruppe Dr. Eckert würdigt herausragende journalistische Leistungen zum Thema Bahnhof in den deutschsprachigen Printmedien. Erfasst werden Beiträge, die zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2017 erschienen sind.

Weiterlesen

Stärkere Beteiligung aller Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Dr. Eckert durch eine vielfältige digitalisierte Feedbackwelt
Weiterlesen

Investition in die Mitarbeitergesundheit: Start der Gesundheitsplattform „machtfit“

Vom 1. März 2017 an nutzt die Unternehmensgruppe Dr. Eckert die Gesundheitsplattform der machtfit GmbH und investiert damit in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Mit der „machtfit“-Lösung haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, die Verantwortung für ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen und werden dabei von ihrem Arbeitgeber unterstützt.

Weiterlesen

Stefan Graumüller neuer Regionalleiter

Stefan Graumüller zeichnet seit dem 1. April 2017 für die Filialen mit Snack-Konzepten in der Region Ost zwischen Binz und Berlin verantwortlich.

Weiterlesen

Ab jetzt in unseren Ludwig Buchhandlungen erhältlich – der Ludwig-Shopper

Seit vergangenem Donnerstag sind die eigens für die Marke Ludwig kreierten Shopper in allen Ludwig-Filialen erhältlich. Zusammen mit der Leipziger Künstlerin Ilse Franz wurde das Motiv der "Fliegenden Bücher" für die Marke Ludwig entworfen.

Weiterlesen

Das zwölfte „Azubi-Projekt“ läuft

Rund vier Wochen lang stellen sich junge Auszubildende der Unternehmensgruppe Dr. Eckert einer spannenden Herausforderung: Eigenverantwortlich übernehmen sie ein komplettes Geschäft.

Weiterlesen

Energie-Management für Klimaschutz: Unternehmensgruppe Dr. Eckert nach ISO 50001 zertifiziert

Ab sofort ist die Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH mit ihren bundesweit mehr als 200 Filialen nach DIN EN ISO 50001:2011 zertifiziert und erfüllt somit alle Klimaschutzauflagen der Bundesregierung.

Weiterlesen

Neue Barbarino-Filiale in Baden-Baden eröffnet

Berlin/Stuttgart, 7. Oktober 2016. Barbarino in Baden-Baden ist ab sofort größer und schöner. Das dortige Tabakwarenfachgeschäft der Unternehmensgruppe Dr. Eckert zog ein Ladenlokal weiter und präsentiert sein erweitertes Sortiment seit dem gestrigen Donnerstag auf einer nun auf rund 65 Quadratmetern nahezu verdopelten Verkaufsfläche.

Weiterlesen

Journalistenpreis Bahnhof

Der Journalistenpreis Bahnhof würdigt herausragende journalistische Leistungen zum Thema Bahnhof in deutschsprachigen Printmedien. Der Preis wurde 1998 von Dr. Adam-Claus Eckert gestiftet und ist mit 5.000 € dotiert. Preiswürdige Beiträge sollen insbesondere die Funktionen und die Entwicklung des Bahnhofs als Schnittpunkt zwischen Mobilität, Stadtentwicklung und Servicezentrum behandeln. Die Aufnahme in das Auswahlverfahren erfolgt durch direkte Bewerbung auf diese Ausschreibung oder über das Monitoring-Verfahren der Unternehmensgruppe Dr. Eckert.

Weiterlesen

FUTURUM-Ehrenpreis für Dr. Adam-Claus Eckert

Dr. Adam-Claus Eckert, der Aufsichtsratsvorsitzende der Unternehmensgruppe Dr. Eckert, wurde am 27. September 2016 im Rahmen des 8. VDZ Distribution ...

Weiterlesen

Barbarino öffnet Raucher-Lounge im Stuttgarter Shopping-Center Milaneo

In der schicken Barbarino-Filiale im Stuttgarter Milaneo gibt es ab sofort vor dem Geschäft einen Lounge-Bereich im Freien. Hier können Raucher ihren Genüssen nach Herzens Lust frönen. Rund 60 Quadratmeter Fläche mit bequemen und zugleich wetterfesten Sitzgelegenheiten laden dazu ein.

Weiterlesen

Neue Eckert-Filialen in Zuffenhausen und Ditzingen

Im Juli und August wurden neue Eckert-Filialen in Stuttgart-Zuffenhausen und auf dem neu erbauten Bahnhofsareal in Ditzingen eröffnet.

Weiterlesen

F.A.Z.-Redakteurin Ursula Scheer mit dem Journalistenpreis Bahnhof 2015 ausgezeichnet

Ursula Scheer ist die neue und 18. Preisträgerin des Journalisten-preises Bahnhof, der ihr heute von Preisstifter Dr. Adam-Claus Eckert in der Berliner Landesvertretung Baden-Württembergs feierlich überreicht wurde. Die Redakteurin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erhält die Auszeichnung für ihren Artikel „Es muss doch irgendwie weitergehen“ über die Terrorangst in Bahnhöfen im Feuilleton der F.A.Z. vom 26. November 2015.

Weiterlesen

1. Happy Adam´s Day

Adam’s – frischer schmeckt! Am Donnerstag, den 31. März 2016, feiert das frische Convenience-Konzept der Unternehmensgruppe Dr. Eckert seinen ersten Geburtstag am Berliner Bahnhof Friedrichstraße.

Weiterlesen

"Demokratie braucht Pressefreiheit"

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) veröffentlichte Anfang Dezember das nunmehr vierte Motiv der im Januar 2015 gestarteten Kampagne für Pressefreiheit. Nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo ...

Weiterlesen

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert testet die Plattform EDELWEISS+

Die UGDE setzt sich im Rahmen ihrer digitalen Strategie mit dem Thema digitaler Vorschau auseinander. Zur Zeit testet die Unternehmensgruppe die Plattform EDELWEISS+. Ziel ist es ...

Weiterlesen

Auszubildende übernehmen Verantwortung

Berlin, 17. November 2015. Rund vier Wochen lang stellten sich in diesem Jahr junge Auszubildende der Unternehmensgruppe Dr. Eckert einer spannenden Herausforderung: Eigenverantwortlich übernahmen sie ein komplettes Geschäft, gestalteten gemeinsam den Filialalltag und bestimmten alle Abläufe. Das mit dem FUTURUM-Vertriebspreis ausgezeichnete Projekt „Auszubildende führen eine Filiale“ fand 2015 zum 11. Mal statt.

Weiterlesen

Nun auch eine Eckert-Filiale im Ludwigsburger Marstall

Im neuen Ludwigsburger Marstall gibt es nun auch ein Pressefachgeschäft der Marke Eckert: Auf rund 100 Quadratmetern Ladenfläche präsentieren Filialleiterin Maren Eicke und ihre fünf MitarbeiterInnen eine große Auswahl von mehr als 1000 nationalen wie internationalen Tageszeitungs- und Zeitschriftentiteln sowie ein breites Sortiment an Tabakwaren wie Zigaretten, Zigarren und Zigarillos, Tabak und Raucherbedarf. Eine große Rolle spielen auch E-Zigaretten.

 

Weiterlesen

Barbarino als Shop-In-Shop im Kaufhof Würzburg

In der Galeria Kaufhof in Würzburg hat die Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH eine neue Barbarino-Filiale eröffnet. Das Kaufhaus liegt in der Fußgängerzone Würzburgs in der Schönbornstraße, Barbarino findet man als Shop-in-Shop im Erdgeschoss.

Auf einer Ladenfläche von rund 50 Quadratmetern hält das neue Tabakwaren-fachgeschäft Zigaretten, Zigarren und Zigarillos, Pfeifen, Tabak sowie Raucherbedarf ebenso bereit wie mit etwa 1000 Tageszeitungs- und Zeitschriftentiteln ein für die Marke Barbarino außergewöhnlich großes Präsenzangebot. Auch in Würzburg wird die E-Zigarette eine große Rolle spielen. Filialleiter Tobias Meyer und seine sechs KollegInnen haben in dem Stadtgeschäft, das von der Familie Scherer übernommen wurde, zudem Stadtpläne und Reiseführer im Angebot. Die neue Barbarino-Filiale hat montags bis samstags von 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

 

Weiterlesen

Unternehmensgruppe Dr. Eckert: Neues Pressefachgeschäft im Dresdener Seidnitz-Center

Im Dresdener Seidnitz Center hat die Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH eine neue Eckert-Filiale eröffnet. Das Shopping-Center war im vergangenen Jahr renoviert und umgebaut worden. Auf einer Ladenfläche von rund 70 Quadratmetern hält das neue Pressefachgeschäft ein Tageszeitungs- und Zeitschriftensortiment von rund 2000 Präsenztiteln bereit. Tabakwaren wie Zigaretten, Zigarillos und Raucherbedarf spielen ebenso wie E-Zigarette eine große Rolle in der neuen Filiale.

Filialleiterin Yvonne Herrmann bietet mit Ihren drei Kolleginnen Bianca Ullmann, Jacqueline Engelhardt und Ines Jonas den kompletten Service einer Lotto/Toto-Annahmestelle und als Partner der Deutschen Post AG Dienstleistungen einer Postfiliale bis zur Paketannahme. Süßwaren, Getränke, Gruß- und Postkarten runden das Angebot ab. Die Eckert-Filiale hat montags bis samstags von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

35 Azubis starten ins Berufsleben

Anfang September starten bei der Unternehmensgruppe Dr. Eckert 35 neue Auszubildende ins Berufsleben. Ob in einem Pressegeschäft, einem Tabakwarenfachgeschäft, in einer Buchhandlung oder im Büro: Die Ausbildung guter Fachkräfte hat bei der Unternehmensgruppe Dr. Eckert einen hohen Stellenwert. Da das Unternehmen für den eigenen Bedarf ausbildet, wird der Nachwuchs perfekt auf den späteren Berufsalltag vorbereitet.

Weiterlesen

Unternehmensgruppe Dr. Eckert eröffnet eKiosk

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert hat unter www.eckert-online.de einen digitalen Presse- und Buchshop eröffnet. Alle Kunden können damit rund um die Uhr aus einem Portfolio von 170.000 ePapers und eBooks aus dem Spezial Interest-Segment auswählen. Das Sortiment reicht von der Tageszeitung bis zum Taschenbuch. Zu den Archivausgaben der eTageszeitungen und eMagazine werden ebenfalls digitale Abos verkauft. Damit ergänzt das Unternehmen seinen Online-Buchshop www.buchhandlung-ludwig.de.

Weiterlesen

taz-Redakteurin Friederike Gräff mit dem Journalistenpreis Bahnhof 2014 ausgezeichnet

Friederike Gräff ist die neue und 17. Preisträgerin des Journalistenpreises Bahnhof, der ihr am 13. April 2015 von Preisstifter Dr. Adam-Claus Eckert in der Berliner Landesvertretung Baden-Württembergs feierlich überreicht wurde. Die Redakteurin der Hamburger taz erhält die Auszeichnung für ihren Artikel „Eine erstaunliche Stille“ über den Abschied vom Kopfbahnhof Altona aus der taz Hamburg vom 4. Juli 2014.

Weiterlesen

Online-Einkäufe bar bezahlen

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert GmbH bietet ab sofort den Service Barzahlen.de an: Kunden können ihre Einkäufe bei Online-Shops in den mehr als 200 Geschäften der Marken Eckert, Ludwig, Barbarino, Adam’s und ON!Express bar bezahlen. Viele Menschen schätzen diese „analoge“ Zahlungsmöglichkeit ohne Angabe sensibler Finanzdaten. Beim Einkauf im Online-Shop erhält der Kunde einen Zahlencode. In der Filiale wird der Zahlencode zur Bezahlung gescannt. Der Online-Shop versendet daraufhin die Bestellung direkt an den Kunden.

Weiterlesen

Service-Offensive bei Ludwig und Eckert: Online-Shop buchhandlung-ludwig.de gestartet

Start für den Online-Shop der Unternehmensgruppe Dr. Eckert: Unter dem Motto „Wir sind da, wo SIE sind!“ können Kunden 365 Tage im Jahr auf der Ludwig-Homepage www.buchhandlung-ludwig.de Bücher bestellen und dabei alle Liefermöglichkeiten nutzen: in der Filiale bestellen und nach Hause liefern lassen, zuhause bestellen und in der Filiale abholen oder zuhause bestellen und nach Hause liefern lassen. Dem Kunden kommen insbesondere die langen Öffnungszeiten der Bahnhofsbuchhandlungen zugute.

Weiterlesen

nach oben